13. Januar 2017

Fahrzeuge Bruchhausen-Vilsen

Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Bruchhausen-Vilsen

TLF | LF | RW | ELW | MTW | Löschzug | ehemalige Fahrzeuge



TLF 16/24 (Tanklöschfahrzeug)

  • Funkrufname:
DH 20/21/2

  • Fahrgestell:
MAN

  • Aufbau:
Schlingmann GmbH & Co. KG

  • Baujahr:
2009

  • Besatzung:
Trupp




LF8 (Löschgruppenfahrzeug)

  • Funkrufname:
DH 20/43/2

  • Fahrgestell:
Mercedes Benz

  • Aufbau:
Schlingmann GmbH & Co. KG

  • Baujahr:
1999

  • Besatzung:
Gruppe




RW1 (Rüstwagen)

  • Funkrufname:
DH 20/51/2

  • Fahrgestell:
Mercedes Benz

  • Aufbau:
Schlingmann GmbH & Co. KG

  • Baujahr:
2004

  • Besatzung:
Trupp



ELW1 (Einsatzleitwagen)

  • Funkrufname:
DH 20/11/2

  • Fahrgestell:
VW Crafter

  • Aufbau:
Heinz Meyer Feuerwehrbedarf GmbH

  • Baujahr:
2013

  • Besatzung:
(Führungs-) Trupp


MTW (Mannschaftstransportwagen)

  • Funkrufname:
DH 20/17/2

  • Fahrgestell:
Opel

  • Baujahr:
2013


„Löschzug“ Zur Zeit Außer Dienst

„Löschzug“


Für Brände entlang der Bahngleise verfügt der DEV e.V. in Bruchhausen-Vilsen über einen kleinen „Löschzug“. Bereitgestellt wird er von den Mitgliedern des DEVs. Die Besetzung der Feuerwehrkräfte erfolgt durch die Ortsfeuerwehr Bruchhausen-Vilsen.
Gemeinsam kann so effektiv gegen Brände z.B. am Bahndamm vorgegangen werden.


Ehemalige Fahrzeuge der (Orts-) Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen

Die ersten Fahrzeuge…

Handdruckspritze der Freiwilligen Feuerwehr Vilsen, angeschafft am 05. August 1888
1. Zugfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Vilsen, angeschafft im Jahre 1930
in Eigenarbeit aufgebautes TLF 16-T (1966)
Alte Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr im Juli 1999

Ausgewählte, alte Fahrzeuge (a.D.) in der Übersicht

Einsatzleitwagen

  • Typ : ELW 1 – DIN 14507
  • Baujahr : 1991
  • Hersteller : Schlingmann
  • Funkrufname : Florian Diepholz 35-60
  • Dieses Fahrzeug wurde bereits im Oktober 2011 wegen technischer Mängel ausgemustert.


Grätewagen mit Zusatzbeladung

  • Typ: GW-Z
  • Baujahr: 1984
  • Hersteller: Schlingmann
  • Funkrufname: Florian Diepholz 35-40
  • Besonderheiten: fest eingebauter Stromerzeuger, Hydraulisches Rettungsgerät:Fabrikat Weber mit Schere, Spreizer und Rettungszylinder (Baujahr 03/1999)
  • Das Fahrzeug ist im September 2004 ausgemustert worden.


Löschgruppenfahrzeug

  • Typ: LF 8
  • Baujahr: 1975
  • Hersteller: Schlingmann
  • Funkrufname: Florian Diepholz 35-22
  • Das Fahrzeug ist am 01.12.99 ausgemustert worden


Tanklöschfahrzeug

  • Typ: TLF 8/18
  • Baujahr: 1980
  • Hersteller: Schlingmann
  • Funkrufname: Florian Diepholz 35-11
  • Besonderheiten: Das Fahrzeug hatte Aufgrund einer techn. Weisung einen 2400 l – Wassertank
  • Das Fahrzeug ist im September 2009 ausgemustert worden.