11.01.2021 Ortsfeuerwehr zur polizeilichen Amtshilfe gerufen

11.01.2021 Ortsfeuerwehr zur polizeilichen Amtshilfe gerufen


Datum: 11. Januar 2021 
Alarmzeit: 12:27 Uhr 
Alarmierungsart: APager, DME, ME 
Dauer: 1 Stunde 33 Minuten 
Art: Techn. Hilfeleistung  
Einsatzleiter: stlv OBM Torsten Lüllmann 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: ELW1 Asendorf , LF 8 Asendorf , TLF 8/18 Asendorf , TSF-S Asendorf  
Weitere Kräfte: NAW Rettungsdienst Bruchhausen-Vilsen, Polizei Br.-Vilsen, RTW, Tatortgruppe Kripo DH 


Einsatzbericht:

Am 11.01.2021, um 12.27Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Asendorf zu einer polizeilichen Amthilfe gerufen. Im Einzugsgebiet der Ortsfeuerwehr musste eine leblose Person aus unwegsamem Gelände geborgen werden. 17 Feuerwehrkameraden, unterstützt von einer Notarzt- und Rettungswagenbesatzung, waren bis 14.00Uhr im Einsatz. Beamte der Polizeistation Bruchhausen-Vilsen sicherten bis zum Eintreffen der Tatortgruppe der Kriminalpolizei Diepholz den Einsatzbereich.

Veröffentlicht am 11.01.2021 | von Cord Brinker Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de