16.01.2020 – BMA Auslösung in Süstedt

16.01.2020 – BMA Auslösung in Süstedt


Datum: 16. Januar 2020 
Alarmzeit: 14:49 Uhr 
Einsatzort: Süstedt 
Mannschaftsstärke: 25 
Fahrzeuge: LF 8 Bruchhausen-Vilsen , TSF Süstedt , TSF Uenzen  


Einsatzbericht:

Auslösungen einer Brandmeldeanlage am 16.01.2020 in Süstedt

Am Donnerstag Nachmittag um 14:49 wurden die Ortsfeuerwehren Süstedt, Uenzen und Bruchhausen-Vilsen alarmiert, da eine automatische Meldung der Brandmeldeanlage eines Süstedter Pflege und Therapiezentrums bei der Leitstelle eingegangen war.

25 Kameraden mit drei Feuerwehrfahrzeugen waren innerhalb von Minuten vor Ort.

Grund war die Auslösungen eines Melders, der durch eine entstandenen starke Rauchentwicklung beim Kochen ausgelösten hatte. Ein offenes Feuer konnte bereits durch die Bediensteten des Therapiezentrums ausgeschlossen werden, so dass die Feuerwehr außer einer weiteren Kontrolle und das Rücksetzen der automatischen Brandmeldeanlage nichts mehr zu tun hatten.

Der Einsatz war nach ca. 30 Minuten beendet.

Veröffentlicht am 16.01.2020 | von Stefan Grafe Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de