23.04.2020 Flächenbrand in Schwarme

23.04.2020 Flächenbrand in Schwarme


Datum: 23. April 2020 
Alarmzeit: 15:00 Uhr 
Alarmierungsart: ME A-Pager 
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: Schwarme 
Einsatzleiter: OBM Frank Tecklenborg 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Schwarme , TLF 3000 Schwarme  


Einsatzbericht:

Feuerwehreinsatz am Freitag: Flächenbrand in Schwarme

Eine Anwohnerin informierte den Ortsbrandmeister telefonisch am Freitag, 23.04.2020 gegen 15.00 Uhr über eine kleine Rauchentwicklung zwischen einem Graben und einem Spargelfeld an der Straße „Am Moor“ im Schwarmer Ortsteil Heide. Daraufhin rückten drei Kameraden der Ortsfeuerwehr mit dem Tanklöschfahrzeug zum Ablöschen aus. Auf ca.  200 Quadratmetern qualmte an einigen Stellen eine Moorfläche. Da der Brand im Inneren des Moors weiterglimmte und dadurch immer neue Brandherde entstanden, wurden weitere Einsatzkräfte und landwirtschafliches Gerät nachgefordert. Durch das Umgrubbern und massiven Wassereinsatz im sogenannten „Pump and Roll“-Betrieb sowie dem Nachlöschen von Glutnestern mit Feuerpatschen konnte der Brand letztlich vollständig gelöscht werden. Die Brandursache ist ungeklärt. Insgesamt waren drei Fahrzeuge und zwölf Feuerwehrleute unter Leitung von Schwarmes Ortsbrandmeister Frank Tecklenborg etwa zweieinhalb Stunden vor Ort im Einsatz.

Veröffentlicht am 23.04.2020 | von Cord Brinker Freiwillige Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen | www.ff-bruchhausen-vilsen.de