13. Januar 2017

Einsätze Martfeld

Einsätze der Ortsfeuerwehr Martfeld

22.01.2020 Ölspur auf Landesstraße verursacht Feuerwehreinsatz

Erneut waren verunreinigte Straßen Grund für eine Alarmierung der Ortsfeuerwehr Martfeld. Über mehrere hunderte Meter zog sich eine Ölspur durch den Ort. Neben zwei Gemeindestraßen, war auch die Landesstraße 202 („Hauptstraße“) betroffen. Mit drei Fahrzeugen sicherten die Feuerwehrfrauen und –Männer die Einsatzstelle und streuten die verschmutzte Fahrbahn ab. Die Hauptstraße musste dabei zwischenzeitig gesperrt werden.[…]

Einheiten:

04.01.2020 Verunreinigte Fahrbahn in Martfeld

Die Beseitigung einer Ölspur war am Samstagmittag Aufgabe der Ortsfeuerwehr Martfeld. Auf mehreren Gemeindewegen verteilt fanden die Feuerwehrfrauen und -Männer eine verunreinigte Fläche von insgesamt circa 150 qm vor. Unter Leitung von Martfelds Ortsbrandmeister Heiner Rahlmann streute die Ortsfeuerwehr Martfeld die Flächen ab. Nach circa 45 Minuten war der Einsatz beendet.

Einheiten:

31.12.2019 Einsatz am Silvesterabend – gemeldeter Gebäudebrand in Martfeld

Ein Großalarm wurde am Silvesterabend in Martfeld ausgelöst. Gemeldet wurde der Feuerwehreinsatz- und Rettungsleistelle Diepholz ein Brand in der örtlichen Grundschule. Glücklicherweise stellte sich beim Eintreffen der ersten Kräfte heraus, dass es lediglich eine Sitzgruppe vor der Schule Feuer gefangen hatte. Diese wurde zudem bereits von Anwohnern gelöscht. Daraufhin konnten die alarmierten Ortsfeuerwehren Hustedt, Kleinenborstel[…]

Weitere Einsätze | Alle Einsätze FFWBV