13. Januar 2017

Einsätze Martfeld

Einsätze der Ortsfeuerwehr Martfeld

08.03.2020 Vermeintlicher Schornsteinbrand in Martfeld

Sirenenalarm am Sonntagmittag: Zu einem Schornsteinbrand wurden die Ortsfeuerwehren Hustedt, Kleinenborstel und Martfeld gerufen. „Beim Eintreffen konnten wir sehr dunklen Rauch aus dem Schornstein feststellen“, berichtet Einsatzleiter und Ortsbrandmeister Heiner Rahlmann, „sicherheitshalber haben wir deshalb einen Löschangriff vorbereitet, während weitere Einsatzkräfte das Gebäude von innen erkundet haben“. Nach Überprüfung des Gebäudes, mit Hilfe einer Wärmebildkamera,[…]

09.02.2020 Sturmtief Sabine wütet auf dem Gebiet der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen

Ab 16.00 Uhr wurden alle 10 Ortsfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr Bruchhausen-Vilsen vorsorglich alarmiert. Zu dem Zeitpunkt wurden erste Schäden im Einzugsbereich der Ortsfeuerwehr Bruchhausen-Vilsen gemeldet. Bis 23.30 Uhr gingen hauptsächlich Meldungen über umgestürzte Bäume bei der Leitstelle in Diepholz ein. Bis dahin waren die Ortsfeuerwehren Asendorf, Bruchhausen – Vilsen, Engeln, Martfeld, Schwarme, Süstedt und Kleinenborstel[…]

22.01.2020 Ölspur auf Landesstraße verursacht Feuerwehreinsatz

Erneut waren verunreinigte Straßen Grund für eine Alarmierung der Ortsfeuerwehr Martfeld. Über mehrere hunderte Meter zog sich eine Ölspur durch den Ort. Neben zwei Gemeindestraßen, war auch die Landesstraße 202 („Hauptstraße“) betroffen. Mit drei Fahrzeugen sicherten die Feuerwehrfrauen und –Männer die Einsatzstelle und streuten die verschmutzte Fahrbahn ab. Die Hauptstraße musste dabei zwischenzeitig gesperrt werden.[…]

Einheiten:

Weitere Einsätze | Alle Einsätze FFWBV